medinet-Nienburg

Aktuelles

29.12.2011

Chirotherapie ist nun auch in unserer Praxis möglich

Die Chirotherapie wird auch manuelle Medizin genannt, sie bietet die Möglichkeit, Bewegungseinschränkungen /Blockaden an Gelenken der Wirbelsäule, aber auch an den Extremitäten (unter anderem auch Hände und Füsse) zu beheben.

Dr. Hecht hat eine entsprechende Weiterbildung mit zahlreichen Kursen und einer Abschlußprüfung vor der Landesärztekammer absolviert. Für eine ständige Aktualisierung seiner Kenntnisse ist er außerdem Mitglied eines Qualitätszirkels Chirotherapie. Die Behandlungskosten werden von den Krankenkassen übernommen.